Geschichte

Herman Peters

Hermann Peters

Die erste Firma der Peters Immobiliengruppe wurde im Januar Jahr 1948 vom Oberingenieur Carl Hermann Peters VDI in München als Wohnungsunternehmen gegründet.

Peters setzte sich nach dem Krieg für den Wiederaufbau von Infrastrukturprojekten und Wohnraumentwicklung ein. Es gelang dem Tiefbauingenieur Peters durch viel Arbeit und persönlichen Einsatz in den frühen 50er Jahren, an Grundstücke für neu zu erschließenden Wohnraum zu gelangen.

In den Anfangsjahren konnte das Unternehmen vertriebenen Deutschen zu Familienwohnraum verhelfen, indem sie Erbbaurechte zum Wohnungsbau für die Dauer von 90 Jahren einräumte.

Weitere Liegenschaften wurden durch das Wohnungsunternehmen selbst zu Wohnräumen entwickelt. Hierdurch wurde der Grundstock des heutigen Wohnungsbestandes der Firma aufgebaut.

Dr. Herbert Peters

Dr. Herbert Peters

Teilweise mussten Grundstücke veräußert werden,
um den Wohnungsbestand zu sichern. Die Substanz des Wohnungsunternehmens sollte über die Jahre erhalten und gesichert werden.

Durch das konsequente Fortführen der Einräumung von Erbbaurechten und die daraus resultierenden späteren Heimfälle gelingt es bis heute, den geschaffenen Wohnraum zu bewahren und auf firmeneigenen Grundstücken zu erweitern.

Bis in die 1980er Jahre entstanden so innerhalb der Peters Gruppe unter Leitung der zweiten Generation mehr als 60 Wohneinheiten.

Der frühe Tod des damaligen Geschäftsführers innerhalb der zweiten Generation, Dr. Herbert Peters bremste im weiteren Verlauf die Entwicklung der Firma.

Goddert F. Peters

Parallel zum bestehenden Wohnungsunternehmen baute der Enkelsohn Goddert F. Peters seit Mitte der 1970er Jahre ein weiteres Immobilienunternehmen auf.

Es gelang ihm durch Verschmelzung und Synergieeffekte bis zur Jahrtausendwende die Unternehmen struktuerell miteinander zu verbinden und die Peters Gruppe ins Leben zu rufen.

Der erhebliche Zuwachs an weiteren Wohnimmobilien half die bestehende Infrastrukur sinnvoll und effektiv fürs eigene Unternehmen deutschlandweit nutzen zu können. Goddert F. Peters leitete die Geschäftsführung bis zu seinem Tod im September 2013 in der dritten Generation.

Zum 60-jährigen Firmenjubiläum im Sommer 2008 wurde die Geschäftsführernachfolge verkündet und mit Gesellschafterversammlung vom 26.12.2008 beschlossen.

Der Dip. Ing. Nicolaus F. Peters übernahm ab Januar 2009 als zweiter Geschäftsführer die Firmenleitung zusammen mit seinem Vater und führte die Firma in die vierte Generation.

Die Peters Immobiliengruppe wird heute in ihren verschiedenen Geschäftsbereichen vollumfänglich in der vierten Generation geführt.